Erste Chartererfahrungen als Jung-Skipper
08/03/2020

Online-Hochseescheinkurs trotz Corona

Vieles geht leider nicht mehr

In Zeiten wie diesen ist manches leider nicht möglich: Segeln geht vielerorts nicht, Reisen ist unmöglich geworden, Skipper müssen Segeltörns absagen (ich auch …), Kurse finden nicht statt, Prüfungen werden zur Zeit keine abgenommen. Alle hoffen, dass der Spuk irgendwann mal vorbei ist und wir wieder aufs Wasser dürfen.

Onlinekurs geht immer

Während dem viele von zu Hause aus arbeiten und Schulen auf Home-Schooling umstellen, warum nicht auch die Theorie für den Hochseescheinkurs online lernen? Das könnte man jetzt machen und bereit sein, wenn später wieder Wassersport möglich ist. Das kann man tatsächlich jetzt machen!

Der Online-Hochseescheinkurs von hochamwind ist seit 2 Jahren auf dem Markt und bietet eine solide Vorbereitung für die Hochseescheinprüfung (CCS oder SYA). Du bekommst das Material per Post nach Hause geschickt (der Materialversand durch Compass24 funktioniert noch), hast Zugang zu 20 sauber aufgearbeiteten, gut verständlichen Online-Lektionen und 2 Probeprüfungen. Du bekommst Unterstützung via Telefon, Email, oder Chat von einem Coach wenn du Fragen hast. Das gab es alles schon vor der Corona-Krise, ist aber für dich die Chance, die Hochseeausbildung trotz der Pandemie jetzt zu starten.

Informiere dich jetzt über den Online-Hochseescheinkurs von hochamwind: